Wie gründet man ein Essay

Wie gründet man ein

Unternehmen?

Alek Harry | Personal Project | 2018-2019 


Bild: https://www.startplatz.de/event/wie-man-ein-verdammt-gutes-unternehmen-

gruendet-und-betreibt/

https://www.startplatz.de/event/wie-man-ein-verdammt-gutes-unternehmen-gruendet-und-betreibt/

https://www.startplatz.de/event/wie-man-ein-verdammt-gutes-unternehmen-gruendet-und-betreibt/

https://www.startplatz.de/event/wie-man-ein-verdammt-gutes-unternehmen-gruendet-und-betreibt/

KURZFASSUNG

Dieser Aufsatz handelt über die Fähigkeiten die eine Person haben muss, um ein

Unternehmen zu gründen. Es wird gezeigt welche Fähigkeiten von Unternehmern im 21.

Jahrhundert gebraucht werden. Es wird besprochen wie neue Unternehmer den Druck

und die Komplexität, die mit der Führung eines kleinen Unternehmens kommen

bewältigen können.

Ein Unternehmer ist einer, der ein Unternehmen organisiert und leitet. Er/sie muss

Selbstmotivation, betriebswirtschaftliche Kenntnisse, eine Risikobereitschaft und eine

gute Zeitorganisation besitzen. Ein Unternehmer des 21. Jahrhunderts kann seine

Kompetenzen strategisch und kreativ zur Geldgewinnung ausnutzen. Je mehr von diesen

Kompetenzen er beherrscht, desto höher sind die Chancen auf Erfolg.

100 Wörter 


Seite !1

INHALTSVERZEICHNIS

Titelseite

Kurzfassung S. 1

Inhaltsverzeichnis S. 2

Einleitung S. 3

Fähigkeiten eines Unternehmers S. 5

Fazit S. 12

Bibliografie S. 14 


Seite !2

EINLEITUNG

Die Gründung oder Führung eines eigenen Unternehmens ist eine sehr große

Aufgabe. Das Führen eines eigenen Unternehmens ist auch herausfordernd, interessant",

lohnend, spannend, aufregend und erfüllend. Tatsächlich ist es auch frustrierend",

anstrengend, beängstigend und knifflig. Ein Unternehmer ist einer, der ein Unternehmen

organisiert und leitet. Diese Person geht Risiken ein, um des Gewinns Willen. Ein

Business Entrepreneur ist eine Person, die mit Fähigkeiten arbeitet, die bereit ist, mit

Geld Risiken einzugehen, um mehr Geld zu verdienen. Die Fähigkeiten des

Unternehmers müssen im 21. Jahrhundert auf dem neuesten Stand sein. Er ist ein

Selbstanfänger und bereit, hart zu arbeiten. Er hat die Fähigkeit, mit Unsicherheit

umzugehen. Er hat Selbstdisziplin. Alles in allem ist die Risikobereitschaft sehr wichtig.

Ein Unternehmer ist auf neue Ansätze vorbereitet, er kommt mit verrückten Ideen, die

vielleicht funktionieren. Ein Unternehmer des 21. Jahrhunderts muss sich auf

Kompetenzen konzentrieren. Ein Unternehmer muss verstehen, dass das Eingehen von

Risiken darin besteht, etwas Neues auszuprobieren. Für einen Unternehmer ist das

Networking die wichtigste Geschäftsaktivität, aus der er Informationen, Zusammenarbeit",

Fachwissen und Vertrieb bereitstellen kann. Ein Unternehmer hat strategisches Denken.

Er kennt den Wert des Planungsprozesses und erkennt glückliche Chancen. Ein

Unternehmer baut Vertrauen und Beziehungen zu den Kunden auf, generiert ein hohes

Maß an Kundenservice und erfüllt die Erwartungen der Kunden. Die größte

Herausforderung für einen Unternehmer ist die aktuelle Weltwirtschaft.

Seite !3

"Unternehmer, die es versucht und gescheitert sind, sind Teil der risikobereiten

Wirtschaft. Es ist jedoch nicht notwendig, die aktuelle Ausfallrate als normal zu

akzeptieren.”

John Baldwin

Ein Unternehmer sollte unternehmerisch denken und ein gutes Verständnis dafür

haben, wie man ein Unternehmen führt. Dann sollte ein Unternehmer eine positive

Einstellung haben und ein Selbststarter sein. Als Unternehmer muss man große

Entscheidungen in Sachen Werbung treffen. Was ist das Produkt und für wen ist es am

besten geeignet? In dieser Aufgabe zeigen die Fähigkeiten und Kompetenzen des

Unternehmers des 21. Jahrhunderts. Nachdem ich etwas über Entrepreneurship gelernt

hatte, nahm ich Kontakt mit einem Kollegen auf. Sein Name ist Kris und er leitet im

Grunde genommen eine Immobiliengesellschaft. Ich habe ihn über die Schwierigkeiten

und den Druck bei der Führung eines eigenen Unternehmens befragt und auch über die

Fähigkeiten, die ein neuer Unternehmer haben sollte. Er hat sein Unternehmen 2010

gegründet und führt es bis heute erfolgreich. Als ich den Erfolg des Unternehmens sah",

glaubte ich dem Rat, den er mir gab.

Seite !4

FÄHIGKEITEN EINES UNTERNEHMERS

Kritische Bewertung für eine Geschäftsidee

Es gibt viele Geschäftsideen um uns herum. Geschäftsideen entstehen meist nach

der Analyse des Marktes und der Kundenbedürfnisse. Wenn man ein neues Unternehmen

eröffnet will und eine neue Idee bekommen möchte, muss man zuerst seine eigenen

Fähigkeiten prüfen. Um ein Unternehmen zu eröffnen, muss man sich auf den Bereich

konzentrieren, in dem man gut sind. Man muss bereit sein, Geschäftsmöglichkeiten zu

nutzen. Man muss den Markt genau beobachten und die Wirtschaftsnachrichten täglich

lesen, um eine neue Idee für sein Unternehmen zu bekommen. Man kann die Leute auch

in Interviews oder Umfragen fragen, was sie wollen.

Businessplan

Für die Gründung eines neuen Unternehmens ist es notwendig, einen

Businessplan zu haben. Die Unternehmensplanung spielt eine wesentliche Rolle bei der

Gründung eines neuen Unternehmens oder bei der Expansion eines Unternehmens. Es

gibt viele Arten von Vorlagen und Variationen von Geschäftsplänen. Man muss die

Richtige wählen, die den Zweck am meisten erfüllt. Allgemeine Geschäftskenntnisse sind

ein separates Thema. Man muss einen gut ausgeführten Businessplan erstellen, um sein

Unternehmen zum Erfolg zu führen. Man sollte einen guten Businessplan haben, damit

die Investoren bereit sind, in das Unternehmen zu investieren.

Seite !5

Selbstmotivation

Motivation ist ein Prozess. Dieser Prozess wird von Familie und Freunden

beeinflusst. Im Gegenteil zur generellen Motivation, muss ein Unternehmer sich selbst

motivieren, um erfolgreich zu sein. Selbstmotivation spielt eine große Rolle bei der

Gründung eines neuen Unternehmens. Man muss immer positiv und konstruktiv Denken.

Man sollte ein Selbststarter sein, der ein klares Ziel vor Augen hat. Man sollte

Selbstvertrauen in sich selbst und seine Ideen haben.

Kundenbetreuung

Es ist dringlich, Kunden für das Unternehmen zu gewinnen. Der Kundenservice

sollte ausgezeichnet sein und über viele Optionen verfügen. Nur wenn man seine Kunden

richtig behandelt, wird man Erfolg haben. Die Durchführung eines

Promotionsprogramms wird mehr Kunden anziehen. Der elementare Teil ist die schnelle

Beantwortung von Kundenfragen. Wenn man einem Kunden zu spät antwortet, dann

erzeugt das einen negativen Eindruck beim Kunden.

Marketingstrategie

Eine gute Marketingstrategie ist von Vorteil. Eine gute Marketingstrategie zu

haben bedeutet, keine Probleme bei der Kundengewinnung zu haben. Man braucht eine

einzigartige Marketingstrategie. Es sollte nicht mit denen der Konkurrenz vergleichbar

Seite !6

sein. Angenommen, die Marketingstrategie ist die gleiche oder von der Konkurrenz

kopiert, dann wird der Marktruf des Produkts leiden und man wird die Kunden verlieren.

Die grundlegende Marketingstrategie ist, die Bedürfnisse der Kunden zu verstehen und

eine Marketingplanung zu entwickeln, die all diese Bedürfnisse abdeckt. In der Regel

wird mehr Zeit mit der Recherche und Erstellung von Strategien für Marketingpläne

verbracht. Nicht zu vergessen, wenn man Geld für Marketing ausgibt, ist es wichtig, diese

Marketingaktivitäten irgendwie zu verfolgen.

Investoren für das Unternehmen

Die schwierigste Aufgabe für einen Unternehmer, der ein neues Unternehmen

gründet, ist es, Investoren zu finden. Es gibt viele Menschen, die in das Unternehmen

investieren könnten, aber nicht alle haben die Kombination von besonderen

Eigenschaften, welche gefragt sind. Der Investor sollte über einen Investitionsfokus und

eine Risikobereitschaft verfügen, um ein guter Investor zu sein. Nachdem man

potenzielle Investoren gefunden hat, muss man diese Personen inspirieren. Denn sie

gehen ein Risiko ein, indem sie ihr Geld in das Unternehmen investieren. Investoren

konzentrieren sich hauptsächlich darauf, wie viel Geld man für die Gründung des

Unternehmens benötigt und wie hoch die erwartete Rendite sein wird.

Seite !7

Zeitmanagement

Zeitmanagement ist sehr wichtig in einem Unternehmen, Zeitmanagement ist eine

sehr schwierige Aufgabe für einen Unternehmer. Man sollte eine tägliche Liste von

Arbeiten geschrieben haben, welche man erledigen muss. Es sollte in der Reihenfolge der

Priorisierung erfolgen. Man muss einen Zeitplan für alle Aufgaben erstellen. Nach

Abschluss der Arbeiten sollte man sie ankreuzen können, so dass man leicht erkennen

kann, was man abgeschlossen hat und was noch zu tun ist. Die Ziele sollten für die

nächsten Tage und Wochen festgelegt werden. Sie sollten realistisch, erreichbar und

lohnend sein. Durch ein gutes Zeitmanagement vergeudet man weniger Zeit. Für die

Entscheidungsfindung sollte mehr Zeit eingeplant werden, da es länger dauert. Die Arbeit

im Team spart am meisten Zeit.

Größte Herausforderungen

Für die Gründung eines neuen Unternehmens gibt es Herausforderungen, die

hauptsächlich vom Unternehmen abhängen und die in kurzer Zeit bewältigt werden

müssen. Die Herausforderungen sind:

- Einen richtigen Markt für das Unternehmen finden.

- Investoren oder ein angemessenes Kapital für das Unternehmen zu finden.

- Der Erhalt eines legalen Markennamens für das Unternehmen.

Seite !8

- Die Beschaffung der erforderlichen Genehmigungen von den Regierungen

- Gut ausgebildete Mitarbeiter finden.

- Die Durchführung von Marktstudien und Leistungsvergleichen

- Das Gewinnen von Kunden, welche das Produkt kaufen.

Unter den Mitbewerbern herausstechen

Um ein erfolgreiches Unternehmen zu führen, muss man unter Mitbewerbern

herausstechen. Man muss seine Konkurrenten kennen und wissen, wie man sich von

ihnen unterscheidet. Wenn der Kundenservice des Unternehmens gut ist, dann ist das ein

bedeutender Vorteil gegenüber den Mittbewerbern. Man muss eine starke Beziehung zu

den potenziellen Kunden aufbauen, als es andere Wettbewerber tun. Man muss andere

Marketingstrategien als andere Mittbewerber verwenden. Ein kostenloses Angebot, dass

die Aussicht des Unternehmens zeigt und dann zeigt, wie gut die Probleme der Kunden

verstanden sind und gelöst werden können, ist unwiderstehlich. Auch kann man Rabatte

und kostenlose Beratung anbieten.

Finanzierung für das Unternehmen

Der wichtigste Teil bei der Unternehmensgründung ist, wie das Unternehmen

finanziert werden soll. Zuerst muss man wissen, wie viel Geld man braucht, um zu

Seite !9

beginnen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um das benötigte Geld zu bekommen.

Entweder man nimmt ein Darlehen von der Bank oder man kann durch

Investitionsfinanzierung gehen, um Investoren für das Unternehmen zu bekommen, die

ihr Geld in das Unternehmen investieren werden. Ansonsten muss man das Unternehmen

über die Familie und Freunde finanzieren. Ich sprach mit Herrn Kris, der seine

Firmengründung finanzierte, indem er sich Geld von seinen Freunden und seiner Familie

leihte.

Finanzen

Nachdem man begonnen hat, das Geschäft zu betreiben, wird man natürlich Geld

verdienen. Um Fortschritte zu machen und größere Summen zu verdienen, ist es wichtig",

mit dem Geld gut umzugehen. Das beinhaltet die Rückzahlung der Gründungskosten, die

Vermeidung der Verschwendung von Geld, Investitionen in neue Geräte sowie

Lieferungen herbringen und Reparaturen bezahlen. Man muss wissen, wie man sein

Produkt einstufen muss. Das heisst man muss einen perfekten Preis setzen. Man braucht

einen Gleichgewichtspreis, der sowohl für Käufer als auch für Verkäufer komfortabel ist

und die Kosten deckt. Wenn man den Cashflow gut verwaltet, dann wird das

Unternehmen anfangen zu laufen. Dann wird man in der Lage sein, das Auf und Ab des

Marktes zu überleben. Vielleicht muss man Risiken eingehen, um einen großen Gewinn

zu erzielen, aber solange man seine Grenzen kennt, ist das Unternehmen sicher.

Seite !10

Schwierige Geschäftsentscheidungen treffen

In unserem Leben und Geschäft treffen wir viele Entscheidungen. Einige

Entscheidungen können stressig sein, weil sie Geld, Ressourcen und unseren Ruf

betreffen. Wenn man schwierige Geschäftsentscheidungen treffen muss, muss man sich

sofort auf eine Lösung konzentrieren. Man muss sich auf die aktuelle Aufgabe

konzentrieren und versuchen, eine flexible Lösung zu finden. Man sollte die

Entscheidung nicht zu schnell treffen. Lieber kurz tief durchatmen, den Geist befreien

und positiv denken. Sich mit Kollegen treffen und sich zu konsultieren, ist klug und die

richtige Entscheidung.

Seite !11

FAZIT

Die Ergebnisse verschiedener Forschungen über die Fähigkeiten von

Unternehmern im 21. Jahrhundert, und den Druck und die Komplexität, die mit der

Führung eines kleinen Unternehmens verbunden sind, wurden in diesem Aufsatz gezeigt:

- Ein Unternehmer sollte Selbstmotivation besitzen, denn wenn ein Unternehmer selbst

motiviert ist, kann er jede schwierige Situation sehr effektiv bewältigen.

- Es ist sehr wichtig, die Arbeit und Energie auf jeden einzelnen Schritt zu konzentrieren",

um das Unternehmen erfolgreich zu machen.

- Für einen Unternehmer ist es am schwierigsten, die Zeit zu managen. Um das zu

überwinden, braucht mein einen täglichen Zeitplan halten, welcher zu jeder Zeit zeigt

was zu tun ist.

- Man sollte über betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Fähigkeiten für die Gründung

eines neuen Unternehmens verfügen. Man muss eine Fähigkeiten im Bereich nutzen

indem man gut sind.

- Wenn man ein Unternehmer ist, dann hat man die Aufgabe zu wissen, welche Art von

Verkauf man bevorzugt und welche Art von Dienstleistungen man dem Kunden anbieten

kann.

Seite !12

- Als Unternehmer sollten man die Fähigkeit haben, Risiken einzugehen. Denn ohne

Risiko kann man nicht erfolgreich sein.

- Als Unternehmer sollten man den Cashflow aufrechterhalten, denn der Geschäftserfolg

und die Finanzen spielen eine sehr wichtige Rolle im Unternehmen.

- Für den Umgang mit wichtigen Entscheidungen sollte man sich nicht zu schnell

entscheiden, man muss sich zuerst darüber im Klaren sein und Kollegen konsultieren.

- Wenn man ein erfolgreicher Unternehmer sein möchte, sollte man allein arbeiten

können. Man sollte nicht unbedingt von jemandem abhängig sein. Das wichtigste ist das

Selbstvertrauen welches man für schwierige Situationen nutzen kann. 


Seite !13

BIBLIOGRAFIE

Bücher

Bridge, Rachel, (2010). How I Made It. Kogan page: S. 20-120

Hardy, Darren, (2014). The Entrepreneur Roller Coaster. Success: S. 40-83

Journale

Moon, Allen, (2019). How to Start a Small Business Online. https://

www.entrepreneur.com/article/175242, [25.02.19]

Online Websites

Bose, Shubhomita, (2018). How to Start a Business with No Money. https://

smallbiztrends.com/2016/05/start-a-business-with-no-money.html, [2.03.19]

Conlin, Bennett, (2019). How to Start a Business: A Step-by-Step. guidehttps://

www.businessnewsdaily.com/4686-how-to-start-a-business.html, [31.02.2019]

Gilleland, Diane, (2019). Essentials for Starting a Business in 2019. https://

articles.bplans.com/5-essentials-for-starting-a-business-in-2019/, [31.02.2019]

Gregory, Alyssa, (2018). 10 Steps to Start a Small Business. https://

www.thebalancesmb.com/starting-a-small-business-4161641, [31.02.2018]

Grzeskowitz, Ilja, (2017). Das sind die 7 Eigenschaften von Top-Unternehmern!. https://

www.unternehmer.de/management-people-skills/148527-erfolgreiche-unternehmer-

denken-anders-7-eigenschaften-von-spitzenunternehmern, [31.02.2019]

Seite !14

https://www.entrepreneur.com/article/175242

https://www.entrepreneur.com/article/175242

https://smallbiztrends.com/2016/05/start-a-business-with-no-money.html

https://smallbiztrends.com/2016/05/start-a-business-with-no-money.html

guidehttps://www.businessnewsdaily.com/4686-how-to-start-a-business.html

guidehttps://www.businessnewsdaily.com/4686-how-to-start-a-business.html

https://articles.bplans.com/5-essentials-for-starting-a-business-in-2019/

https://articles.bplans.com/5-essentials-for-starting-a-business-in-2019/

https://www.thebalancesmb.com/starting-a-small-business-4161641

https://www.thebalancesmb.com/starting-a-small-business-4161641

https://www.unternehmer.de/management-people-skills/148527-erfolgreiche-unternehmer-denken-anders-7-eigenschaften-von-spitzenunternehmern

https://www.unternehmer.de/management-people-skills/148527-erfolgreiche-unternehmer-denken-anders-7-eigenschaften-von-spitzenunternehmern

https://www.unternehmer.de/management-people-skills/148527-erfolgreiche-unternehmer-denken-anders-7-eigenschaften-von-spitzenunternehmern

How to cite this essay: